Weiterbildung

Kraftfahrer Weiterbildungen

Für Berufskraftfahrer sind bestimmte Weiterbildungen bereits gesetzlich vorgeschrieben, wie die Teilnahme an den 5 Modulen nach Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz. Auch andere Weiterbildungen, wie z. B. die Bedienung von Gabelstaplern oder die Gefahrgut-Ausbildung, können die Chancen auf dem Arbeitsmarkt erhöhen. Je nach Branche sind verschiedene Weiterbildungen Voraussetzung für eine Anstellung.

Hier finden Sie eine Übersicht und weitere Informationen unserer Weiterbildungen.

Gefahrgut GGVSEB/ADR

Um Gefahrguttransporte durchführen zu dürfen, benötigen Berufskraftfahrer die entsprechende Weiterbildung ADR nach GGVSEB. Wir bieten die 5-tägige ADR-Weiterbildung regelmäßig an, auch Auffrischungen und Teilweiterbildungen sind bei uns möglich.

Zur Terminübersicht und weitere Informationen
Gefahrgut

Module 1 – 5 (BKrFQG)

Um einen LKW gewerblich fahren zu dürfen, sind Berufskraftfahrer verpflichtet, an insgesamt 5 Modulen nach Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz teilzunehmen. Diese müssen alle 5 Jahre erneut besucht werden. Wir bieten Samstagsschulungen, als auch wöchentliche Intensivkurse an.

Zur Terminübersicht und weitere Informationen

Ladungssicherung

Berufskraftfahrer benötigen Fachkenntnisse, um den Anforderungen der Ladungs- und Transportsicherung im Verkehr gerecht zu werden. In unserer 2-tägigen Weiterbildung schulen wir Sie intensiv zu den Sicherungspflichten des Berufskraftfahrers.

Zur Terminübersicht und weitere Informationen
Ladungssicherung

Gabelstapler

Für immer mehr Berufskraftfahrer ist der Gabelstapler (auch Flurförderzeug genannt) im Alltag relevant und um diesen bedienen zu dürfen, wird der so genannte Staplerschein benötigt. In unserer 2-tägigen Stapler-Weiterbildung werden alle nötigen Aufgaben und Verantwortungen von unseren kompetenten Dozent*innen geschult, die unsere Teilnehmer*innen auch gleich praktisch anwenden.

Zur Terminübersicht und weitere Informationen
Gabelstapler-Ausbildung

Ladekranführer

Wer beruflich mit Ladekränen arbeiten wird, muss bestimmte Vorschriften und Hinweise beachten, die durch die entsprechenden Hersteller und Berufsgenossenschaften festgelegt sind. Um eine Unfallgefahr und unsachgemäße Bedienung und Aufstellung zu vermeiden, bieten wir in einer 2-tägigien Weiterbildung alle Kenntnisse, geschult durch unsere Fachdozent*innen an.

Zur Terminübersicht und weitere Informationen
Ladekran-Ausbildung

Als meistbesuchte Fahrschule im Rheinland mit langjähriger Erfahrung bietet die City Fahrschule für Sie unter anderem:

Freundlichkeit, Schnelligkeit, günstige Preise

An jedem Standort zentral gelegen und beste Verkehrsanbindung

Führerschein in 12 Tagen möglich

Täglich mehrfach Theorieunterricht (auch vormittags), bis zu 20x die Woche

Fahrstunden- Treffpunkt nach Ihren Wünschen

QUALITÄTSEIT ÜBER40 JAHREN
hh_GZQ_Siegel_TM_AZAV

Die City Fahrschule in Zahlen:

8800+
Anmeldungen
pro Jahr
145+
Mitarbeiter
für Ihren Erfolg
7550+
Prüfungen
pro Jahr
40+
Jahre
Qualität

Wir sind in 6 Städten für Sie da

Passende Weiterbildung gefunden?

Sie träumen von grenzenloser Freiheit auf der Straße? Wir machen Ihren Traum wahr! Starten Sie jetzt Ihre Führerscheinausbildung mit der City Fahrschule. Nutzen Sie unsere unkomplizierte Online-Anmeldung.

iStock-845513102-2 (1)