1. Hilfe

cf-k-schulungsraum

Für den Antrag des Führerscheins beim Straßenverkehrsamt benötigen Sie zu den Unterlagen der Fahrschule einen 1. Hilfe- Kurs, einen Sehtest und ein biometrisches Passfoto.

Wir bieten Ihnen die Termine in Zusammenarbeit mindestens zwei Mal die Woche an. Somit können Sie schnell Ihre Papiere beantragen und dem schnellen Weg zum Führerschein liegt nichts mehr im Wege.

Neuregelung „Erste Hilfe Kurse“ ab 01.04.2015:

Erste-Hilfe

Dieses Seminar ersetzt den bisherigen Erste-Hilfe-Grundkurs (16 UE/ 2 Tage), der für die betrieblichen Ersthelfer notwendig war und den bisherigen Kurs Lebensrettende Sofortmaßnehmen am Unfallort.

Ab dem 01.04.2015 dauert das Seminar für die betrieblichen Ersthelfer und alle Führerscheinbewerber 9 Unterrichtseinheiten, in denen den Ersthelfern umfängliche Maßnahmen in Erster Hilfe vermittelt werden.

Im Rahmen der Änderung der Fahrerlaubnis-Verordnung ist ab dem 01.04.2015 für alle Führerscheinklassen (AM,A,A1,A2,B1,B,BE,C1,C1E, C,CE,D1,D1E,D,DE,L,T) das Seminar Erste Hilfe zu besuchen.