Corona-Infos


++++ Update 13.05.2020 ++++

Endlich ist es soweit, wir dürfen wieder Präsenzunterricht in unseren Filialen anbieten!
Um den aktuellen Gesundheitsmaßnahmen gerecht zu werden, gibt es eine begrenzte Teilnehmeranzahl,
somit ist der Besuch der Theorieunterrichte vor Ort nur mit Termin möglich.
Für den Onlineunterricht ändert sich nichts, diesen bieten wir Ihnen weiterhin zusätzlich an.

Theorieunterricht in der Fahrschule

    • Nur mit Termin möglich!
      Terminvereinbarung telefonisch oder persönlich im Fahrschul-Büro
    • Teilnahme am Unterricht nur mit Mund- und Nasenschutz
    • Bei Krankheitssymtomen bleiben Sie bitte zu Hause und nutzen unseren Onlineunterricht

Die aktuellen Theoriepläne für den Onlineunterricht und Theorieunterricht vor Ort finden Sie hier auf unserer Website.

 

+++ Update 30.04.2020 +++

Ab Montag, den 04.05.2020 wird der Prüfbetrieb beim TÜV Rheinland wieder aufgenommen.

Wichtige Voraussetzung um Prüfungen machen zu können:
Bei der Beantragung müssen TÜV-Gebühren bereits bezahlt sein. Dies wird von der Fahrschule vorab überprüft.

Theorie Prüfung

  • Nur mit Termin möglich!
    Terminvereinbarung unter 0800 8838 8838
    (erreichbar von montags bis freitags 07.00 – 19.00 Uhr und samstags 07.00 – 14.00 Uhr)
  • Betreten der TÜV-Standorte nur mit Mund- und Nasenschutz
  • Prüfungsgebühren können nicht in Bar eingezahlt werden,
    diese müssen mindestens  zwei Wochen vor der theoretischen Prüfung überwiesen werden
  • Bitte denken Sie daran, uns vorab zu kontaktieren, damit die Freischaltung beim TÜV veranlasst werden kann

Praxis Prüfung

  • Terminanforderung läuft über die Fahrschule
  • auch während der Prüfung muss ein Mund- und Nasenschutz getragen werden
  • Prüfgebühren müssen mindestens zwei Wochen vor der praktischen Prüfung überwiesen werden

 

++ Update 24.04.2020 ++

Ab dem 27.04.2020 öffnen unsere Büros wieder, auch Fahrstunden können vereinzelt stattfinden.
Unter strengen Gesundheits- und Sicherheitsmaßnahmen dürfen wir den Betrieb langsam wieder aufnehmen.
Somit gilt:

  • Maskenpflicht bei Eintritt in unsere Geschäftsräume
  • und Mindestabstand von 1,50 m einhalten
  • Maskenpflicht bei Fahrstunden
  • Regelmäßiges Desinfizieren der Hände
  • Bei Krankheitssymtomen zu Hause bleiben

Weiterhin finden keine Prüfungen (Theorie und Praxis) beim TÜV statt.

 

+ Update 20.04.2020 +

Liebe Kundinnen, liebe Kunden,

wahrscheinlich gibt es in dieser Woche weitere Lockerungen für unsere Fahrschulen und Ausbildungs-Zentren.
Wir müssen noch Entscheidungen in Bezug auf die Durchführung von theoretischen und praktischen Unterrichten abwarten!
Wir halten Sie auf dem Laufenden sobald alle Einzelheiten geklärt sind.

Mit dieser Seite möchten wir Sie über unseren besonderen Service
während der Corona-Pandemie informieren und alle wichtigen
Neuerungen mitteilen.

Da wir seit dem 17. März 2020 einer behördlichen Schließung -zur
Kontaktvermeidung – unterliegen, sind wir momentan nur telefonisch
oder per Mail für Sie zu erreichen. Diese Maßnahmen gelten vorerst
bis zum 17. April 2020
Auf weitere Informationen zur Lockerung warten wir derzeit noch.

++++

Online-Theorie im virtuellen Klassenzimmer
(offiziell anerkannt)

Ab sofort dürfen wir Sie offiziell im virtuellen Klassenzimmer unterrichten,
damit Sie mit Ihrer theoretischen Ausbildung weiterkommen.
Befristung wird geprüft..

Die Unterrichts-Zeiten Ihrer Wunschfiliale erhalten Sie gerne auf Anfrage.
Wir bieten bis zu 12x die Woche Onlineunterricht an!

Sie sind bereits angemeldet? Schicken Sie uns einfach eine Mail mit Ihrem
Namen an e-learning@cityfahrschule.de und wir senden Ihnen alle Infos per Mail.

Sie haben weitere Fragen? Rufen Sie uns einfach an!
Wir freuen uns auf Ihre Ausbildung