Pkw mit 17

cf-1703

Führerschein mit 17?

Geht! Das ist natürlich bei uns möglich! Wenn Sie möchten, und sich rechtzeitig anmelden, können Sie bereits mit 16 die Führerscheinausbildung bei der City Fahrschule für den PKW beginnen, mit der praktischen Prüfung beenden, und an Ihrem 17. Geburtstag losfahren!

Der Führerschein mit 17 ermöglicht Ihnen, bereits vor Erwerb des „normalen Führerscheins“ praktische Fahrerfahrungen in Alltagssituationen zu sammeln – in Begleitung einer erfahrenen Person. Mit 18 Jahren bekommen Sie dann automatisch den normalen Führerschein ohne Zusatzausbildung oder Prüfung.

Was ist bei der Begleitperson zu beachten?

Bis zum 18. Lebensjahr dürfen Sie nur mit einer Begleitperson fahren. Als Begleitpersonen können sich ein oder mehrere Personen zur Verfügung stellen, die wahlweise (oder gemeinsam) mitfahren. Falls es sich nicht um einen Erziehungsberechtigten handelt, muss deren Zustimmung eingeholt werden.

Die Begleitperson muss mindestens 30 Jahre alt sein und seit 5 Jahren eine gültige Fahrerlaubnis der Klasse B besitzen. Außerdem darf sie nicht mehr als 1 Punkt im Fahreignungsregister in Flensburg haben.

Viel Spaß beim „Führerschein mit 17“ mit einer schnellen, kompetenten Ausbildung und unserem netten und freundlichen Fahrschulteam!