TQ 1 Güterverkehr

Für alle TQ 1-Maßnahmen gelten die Maßnahme-Nummern der Bundesagentur für Arbeit:

  • Maßnahmen-Nr.: 323 51 2021 (für Bonn und Rhein-Sieg-Kreis)
  • Maßnahmen-Nr.: 357 115 2021 (für Köln)
  • Maßnahmen-Nr.: 337 1145 2022 (für Düsseldorf)

 

Dauer: 6 Monate inkl. 2 Monate Fachpraktikum

Einstieg jederzeit möglich!

Jetzt Kontakt aufnehmen

 

Ausbildungsinhalte

  • Führerscheinausbildung Klasse C und CE
  • Beschleunigte Grundqualifikation gemäß Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG)
  • Gefahrgutschulung Basiskurs und Erweiterung Tank
  • Gabelstaplerausbildung nach BGG 925
  • Ladungssicherung nach VDI 2700
  • Perfektionsfahrten, Wechselbrückentraining
  • Fahrpraktische Ausbildung im Realverkehr
  • Kfz-Technik in Theorie und Praxis
  • Fachpraktikum

Ausbildungsziel

Als Teilnehmer der TQ1 sind Sie für den Einsatz als Berufskraftfahrer im nationalen und internationalen Gütertransport qualifiziert. Sie sind für die Ladung und die Verkehrssicherheit Ihrer Fahrzeuge verantwortlich. Sie haben Kontakt zu den Kunden, zu Werkstatt- und Wartungspersonal, zu Lagerarbeitern, Speditionskaufleuten und zu Mitarbeitern der Behörden, wie BAG, Polizei oder der Zollverwaltung.

Zielgruppe

Sie suchen eine berufliche Perspektive mit einem langfristigen Beschäftigungsverhältnis in Unternehmen der Logistik und des Transportgewerbes.

Sie denken über eine berufliche Um- bzw. Neuorientierung nach, die Ihnen eine existenzsichernde Beschäftigung bietet.

Zugangsvoraussetzungen

  • Persönliche Eignung
  • Führerscheinvorbesitz Klasse B, Klasse C1 oder „alte“ Klasse 3
  • Mindestalter: 21 Jahre
  • ausreichende Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kundenorientierte Einstellung, Kommunikationsfähigkeit und Flexibilität

Abschlüsse

  • Fahrerlaubnis Klasse C und CE
  • Erwerb der beschleunigten Grundqualifikation nach §4 Abs. 2 Berufskraftfahrer-Qualifikations-Gesetz (BKrFQG)
  • ADR-Bescheinigung – Basiskurs und Erweiterung Tank
  • Ausbildung an Flurförderzeugen nach BGG 925 (Gabelstaplerschein)
  • Ausbildungsnachweis Ladungssicherung nach VDI2700
  • Zertifikat „Teilqualifikation – Güter befördern“
  • Erhalt der Schlüsselzahl 95 (EU-Berufskraftfahrer)

Als meistbesuchte Fahrschule im Rheinland mit langjähriger Erfahrung bietet die City Fahrschule für Sie unter anderem:

Freundlichkeit, Schnelligkeit, günstige Preise

An jedem Standort zentral gelegen und beste Verkehrsanbindung

Führerschein in 12 Tagen möglich

Täglich mehrfach Theorieunterricht (auch vormittags), bis zu 20x die Woche

Fahrstunden- Treffpunkt nach Ihren Wünschen

QUALITÄTSEIT ÜBER40 JAHREN
hh_GZQ_Siegel_TM_AZAV

Die City Fahrschule in Zahlen:

8800+
Anmeldungen
pro Jahr
145+
Mitarbeiter
für Ihren Erfolg
7550+
Prüfungen
pro Jahr
40+
Jahre
Qualität

Wir sind in 6 Städten für Sie da

Passenden Bildungsgutschein gefunden?

Sie träumen von grenzenloser Freiheit auf der Straße? Wir machen Ihren Traum wahr! Starten Sie jetzt Ihre Führerscheinausbildung mit der City Fahrschule. Nutzen Sie unsere unkomplizierte Online-Anmeldung.

iStock-845513102-2 (1)